Corona Lockerung

Gute Nachricht von der Corona-Front: ab Montag (04.05.2020) dürfen wir wieder auf unseren Platz und dem Hobby nachgehen. Dabei sind ein paar Regeln zu beachten, die sozusagen unser Hygienekonzept darstellen:

  1. Vor dem Container wird Desinfektionsmittel verfügbar sein, so dass schon vor Aufsperren und Betreten des Containers eine Handhygiene möglich ist.
  2. Im Container selber darf sich nur eine Person zur selben Zeit aufhalten (Abstandsgebot).
  3. Unser Flugbuch hat jetzt eine weitere Bedeutung, nämlich für den Fall der Fälle einen Beitrag zum Nachweis von Infektionsketten zu leisten. Also bitte noch sorgfältiger als sonst schon die Eintragung vornehmen. Falls jemand Bedenken hat, kann er zum Eintragen auch einen eigenen Schreiber mitbringen.
  4. Beim Einschalten des Stroms darauf achten, dass der Knebel desinfiziert wird. Auch im Inneren des Containers wird Desinfektionsmittel und HH-Papier zur Verfügung stehen. Gleiches gilt analog, falls jemand Kaffee kochen will.
  5. Pro Tisch darf nur eine Person ihr(e) Modell(e) aufrüsten. Unsere Gewohnheit, auch mal mit zwei Personen am selben Tisch zu stehen, muss vorläufig ausgesetzt werden.
  6. Auf dem Flugfeld immer auf einen Mindestabstand von zwei Metern achten. Gehörte bei uns schon in der Vergangenheit zur Selbstverständlichkeit. Aber jetzt gibt es bestimmt viel zu bequatschen, da rückt man unwillkürlich vielleicht doch enger zusammen.
  7. Auch nach dem Fliegen und beim Abrüsten der Modelle (s.o. Nr. 5 analog) immer schön auf Abstand achten. Wer auch im Außenbereich eine Maske tragen möchte, ist herzlich dazu eingeladen. Wir haben alle ein unterschiedliches Gefühl der Bedrohung durch die Pandemie. Also können wir auch selbstbewusst unsere Reaktionen darauf nach außen tragen. Jeder auf seine Art.

Wir sehen uns hoffentlich bald wieder auf unserem Gelände. Bleibt gesund.

Neustart Forum

Hallo zusammen,

Es gibt gute Neuigkeiten. Unser geliebtes Forum ist wieder online. Viel Spass beim Stöbern in den schönen alten Berichten. Wir sind schon riesig gespannt auf neue, spannende Bauprojekte.

--> Forum

DMFV JHV

Am 28.März 2020 findet in Travemünde die Jahreshauptversammlung des DMFV statt. Es stehen die Vorstandswahlen an, zu denen auch ein Kandidat aus Norddeutschland antritt. Deshalb die bitte von Ulrich Grube, unserem Gebietsbeauftragten, zahlreich an der Versammlung teilzunehmen und sich einzubringen.

Absage JHV

Aufgrund individueller Krankheitsfälle im Verein und der dynamischen Entwicklung der Coronawelle, hat sich der Vorstand entschieden die heutige Jahreshauptversammlung abzusagen.

JHV 2020

Die Jahreshauptversammlung findet dieses Jahr am 13.03.2019 um 19:00 Uhr im Gemeinschaftshaus Karlshof statt. Einladungen wurden per Mail oder Brief an alle Mitglieder verschickt.